Felgen frage zum Streetka...

groovemove

KA Driver
hallo zusammen,

wie es ausschaut werd i mit viel glück die tage einen streetka bekommen.
ja und da ist schon meine frage.
habe mir letztes jahr brock b5 felgen gekauft 7,5 x 14"...naja nun hat der
streetka doch schon von werk aus größere felgen 15-16"
naja mein anliegen wäre ob es a) möglich wäre meine felgen drauf zu machen,
b) denke zwar ma schon, aber ob es optisch was ausehen würde..ja daher wäre ich um pics sehr dankbar...
hab mir schon überlegt meine felgen drauf zumachen un den streetka mit nem
gewindefahrwerk bis zum boden zuschrauben,hehe..wegen den großen radläufen...
naja infos wären nett ; )

greetz groovemove
 

KA_911

KA Owner Germany - Member
Naja, also ich vermute, dass das ziemliche bescheiden aussehen wird... :hmm:
Die StreetKA-Radkästen sind für 16"er ausgelegt.
Die kriegst du im Leben nicht mit 14"ern schön ausgefüllt.

Verkauf deine Brock wieder und hol dir schöne 16"er... Das Gewinde kannste ja trotzdem noch reinbauen ;)

Schau dir mal die 16"er an, die Nepi gerade verkauft... Die würden sich sicherlich wunderbar machen am Streeti!
 

groovemove

KA Driver
jaja..das ist das ja mit der bescheidenheit..grins..
aber dir brock`s sind grade ma en halbes jahr alt,un da ich mir die als chrom
geholt habe mit bereifung waren se net grade günstig..
ja die vom nepi würde ich auch noch recht schick finden..wäre ne alternative,hehe
 

wesb

Gesperrte(r) User(in)
neppi seine sind einer der schönsten felgen die vom design halt extrem zeitlos sind...schöne dimensionen fürn streetka dann noch schön runter den bock und sonst streeti ist wat leckeres... und wegen deinen brock musst halt ma gucken ob die so noch los bekommst
 

groovemove

KA Driver
ja zeitlos sind se auf jedenfall...naja das müsste i dann ma schauen was ich mache..da ich wenn eh erst ma die reifen platt machen würde die auf den serien-sommer-felgen drauf sind..hehe

ja das ding is halt nur das meine felgen quasie so gut wie neu sind..daher auch die idee...

naja wenns soweit is werd i dann ma meine felgen hier in den verkauftread
reinstecken...
verkauf dann eh paar sachen da ich meinen dann rückbaue..
schwarze inpro`s,weisse scheinis mit kamei "bösen blick",m3 spiegel un so weiter..
weil den streeti lass i bis auf fahrwerk un felgen serie..
 

Jörn

KA Owner Germany - Member
wahrscheinl. 195/45/14 bei den Felgen. Verkaufen, die passen auch aufn Fiesta, stell die auch ins fiesta-forum rein zum verkauf, vielleicht klappts da.
 

Neptun

Ex-Member Ka Owner Germany
Moin!

14" aufm Streetka kannst du vergessen, schaut bescheiden aus.
Die 195/45R14 sind ja allein schon fast 3cm tiefer als die 16" serienreifen vom Streetka.

um das Optisch einigermaßen tief zu kriegen im Radkasten müsstest du schon bei ~100mm tieferlegung liegen und dann ist das nicht mal mehr ansatzweise alltagstauglich... Leider ;)

Also wenn du die Felgen haben möchtest schick mir ne pn, rest würden wir dann klären :)




achja: die Brock B5 gibts nur in 7x14 und 8x14 jeweils ET25, 7,5er gibts nicht ;)
 

Jobri20

KA Driver
Ne das geht garnicht guckt dir evtl. die ganzen Streetka´s an die jetzt mit 14 Zoll Winterreifen durch die gegend fahren an .
Das sieht meiner meinung schlimmer aus als eine 13 Zoll Felge an einen normalen Fiesta mk4
 

groovemove

KA Driver
@ Streetka ET 222

hab mir ma die seite angeschaut,recht schicke streetys daa..
aber ma ne frage da stehen leider keine angaben zu den autos und
in der galerie habe ich fotos gesehen von "Streetka von Jürgen und Roswitha aus Fröndenberg"
sag ma was sind da für felgen drauf?sind das 14"..die sehen so klein aus..oder
täuscht das so..kein plan..kannst mir ja ne info geben...


@ Jörn

jepp 195/45/14 ..ja wenns so weit is..wäre das auch noch ne möglichkeit die da zuverkloppen...hehe

@ Neptun

joa mit 14" aufm street...das das bescheiden ausehen würde is mir schon
klar..deswegen habe i ja den tread geordert,grins...
jo mit 100mm tieferlegung,dat wäre etwas heftig..
ich sag ma so,ich bin net unbedingt der fan von vollen radkästen...
daher wärs net schlimm wenn i zb: 50/40 federn drin hätte..un die radkästen so ausehen wie jetzt bei meinem ka..wo i die felgen drauf habe mit serien federn..verstehste was ich meine??
et sollte nur human ausehen,löl....

übrigens jo hast recht die brock sind 7x14"...hab da was verwechselt..
und mit deinen felgen..wenn i den streety haben sollte...werd i mir es überlegen,dann gibts pn.....erst ma muss dat auto da sein...
 

instructor

KA Driver
@ Streetka ET 222

hab mir ma die seite angeschaut,recht schicke streetys daa..
aber ma ne frage da stehen leider keine angaben zu den autos und
in der galerie habe ich fotos gesehen von "Streetka von Jürgen und Roswitha aus Fröndenberg"
sag ma was sind da für felgen drauf?sind das 14"..die sehen so klein aus..oder
täuscht das so..kein plan..kannst mir ja ne info ge

Auf dem Streety von Jürgen sind 8x15 ET 20mm Borbet BS Felgen mit 205/45er Reifen montiert.

Sieht nur deshalb so klein aus, da es sich um eine extreme Tiefbettfelge handelt und die Rad-Speichen nicht, wie bei den heutigen Designs bis zum Felgenhorn gehen und dadurch automatisch größer wirken.

Der Jürgen und ich sind im Moment meines Wissens die einzigen Streetys, die 15 Zoll fahren. Hatte zuerst 17 Zöller OZ Ultraleggera montiert, die jetzt auf dem Streety von Andi und Kerstin laufen.

Je kleiner Deine Felge, desto höher Deine Reifenflanke bei gleichem Abrollumfang und damit hast Du auch einen besseren Fahrkomfort.

Der Streety ist von Hause aus schon kein Weichei und mit 215/35R17er Reifen und einem Sportfahrwerk geht es schon ganz schön zur Sache.

Außerdem sollte man bei so einem kleinen Cabrio auch ein klein bisschen Rücksicht auf Schläge und Verwindungen nehmen die der offenen Karrosse doch mit der Zeit etwa zusetzen werden.

Und ich schätze, dass Streety-Besitzer ihre Fahrzeuge in der Regel sehr lange fahren möchten.

Aber 14 Zoll kann ich Dir von der Optik wirklich nicht empfehlen, da Du vom Abrollumfang mindestens einen 55er Reifenquerschnitt fahren müßtest.

Ansonsten hast Du eine recht gute Auswahl am Markt Dir Felgen in 16 oder 17 Zoll auszusuchen.


Gruß instructor
 

KA_911

KA Owner Germany - Member
Das Problem ist halt dass du den Streety so tief legen kannst wie du willst, die Radkästen seitlich von den Rädern jedoch nie ausgefüllt kriegst. Oben stehen sie dann vielleicht schön im Kasten, aber halt seitlich nicht.
 

groovemove

KA Driver
joa danke für die info @ instructor...man hätte meinen können es wären 14 zöller auf dem streety von jürgen..
naja...ich sehe es so langsam ein das i meine schicken brocks net am streety drann machen kann,werde..der optik wegen..haha...

hmmm ma ne andere frage was meinst ihr was mein satz felgen ,inc. reifen natürlich ,noch wert wäre??..wenn ich se verkauf..
die daten stehen ja hier im tread dazu..
weil i ma so bei egay geschaut habe un da net wirklich was gebrauchtes in der art gefunden habe..
wie gesagt sind en halbes jahr gefahren worden...zustand 1a...
ach reifen sind von der marke toyo..müsst ma schauen welche..waren aber die besten..oder auch teuersten von dem katalog,löl...

und noooch was..morgen schau ich mir ma den streety genau an,werd den mir ma unter der hebebühne anschauen und evtl probefahrt machen..
muss ich auf irgend etwas achten?wie so allgemeine krankheiten beim ka??
nach rost werde ich ihn auf jedenfall untersuchen...hehe
 
Zuletzt bearbeitet:

groovemove

KA Driver
ok...

habe mit so 500-600 öcken gedacht..kommt ja hinne :)

wie schauts noch aus,gibts irgendwelche bekannte mängel die ich beachten sollte?wie verdeck, undichte stellen oda soo ...??
 

instructor

KA Driver
Am besten mit dem Streety, zusammen mit dem Vorbesitzer, durch eine Waschstraße fahren, bei der Du im Auto sitzen bleiben kannst, damit Du siehst ob überhaupt und wo wie viel Wasser reinkommt.

Scheckheft ? Kundendienst bei Ford ? Rechnungen und Quittungen der Werkstattbesuche. Beim entsprechenden Händler in die Historie schauen, was bisher an dem Streety gemacht wurde. Auch Garantiearbeiten.

Gibt es vielleicht noch einen NW-Schutzbrief (Garantieverlängerung von Ford) oder eine GW-Garantie (beim Kauf vom Händler).

Die letzten gebauten Modelle hatten in der Regel weniger Probleme. Am besten einer mit dem neuen Armaturenbrett (zu erkennen am Handschuhfach).

Reifenlaufbild, Kupplung, Schaltung, Unfälle usw............

Alles auf was man halt bei jedem Autokauf achten sollte.

Wenn der Streety in Ordnung ist hast Du eine Menge Spaß damit. Der Motor ist zwar technisch gesehen ein echter Oldtimer, aber zusammen mit dem gut gestuften kurzen Getriebe geht es ganz gut voran. Wunder darf man allerdings nicht erwarten. Gegenüber dem normalen Ka gehts aber ein ganzes Stück besser voran.


Gruß instructor
 

groovemove

KA Driver
danke für diese info...!!!alles klar..
was für probs haben den die älteren streetka`s ?
hab jetzt ehrlich net im kopf welches handschuhfach es hat...
aber ich mein das neue...
 

Jobri20

KA Driver
Eine weiß ich die habe ich nämlich auch bei meinen die Gurtführung da verharkt sie der gurt ein wenig ist aber nicht so schlimm wie ich finde.
 
Oben