Street-Ka Kühlwasser ist ständig am kochen

Aercorpy

Bitte im Forum "Sonstiges" im 1. Thread melden!!!
Grüße,

Ich habe mir gestern einen gebrauchten Streetka gekauft und bin von München bis kurz vor Hamburg gefahren ( einfach weil ich dort wohne ) . Unterwegs musste ich schon ständig Pausen einlegen, weil immer die Warnleuchte für das Kühlwasser angegangen ist und es war wirklich jedesmal am kochen. Zum Glück ist nix passiert und Kühler und Gummischläuche sind noch alle dicht und heile. Das Wasser wurde immer am Behälter wenn als Dampf rausgedrückt.

Nun meine Frage, was könnte kaputt sein und was wird mich das kosten ? :(

mfg
 

PaintSplasher

Forums Admin
Teammitglied
AW: Kühlwasser ist ständig am kochen

Tja, konkretisieren geht leider nicht, da gibt es mehrere Möglichkeiten von günstig nach teuer :)

- Kühlkonzentrat zu wenig? (wenn der vorherige Besitzer evtl. ein Leck hatte und ständig Wasser nachgefüllt hat)
- Thermostat defekt? (Großer Kühlkreislauf wird nicht geöffnet)
- Lüfter defekt / Thermoschalter (Läuft denn der Lüfter am Kühler nach längerer Zeit)
- Kühler komplett verkalkt (möglich, je nach Vorbesitzer / Kühlwasserwechsel)
- Wasserpumpe defekt (Leckt, Welle rutscht, Wasser zirkuliert nicht)
- Zylinderkopfdichtung defekt (was wir mal nicht hoffen)
 

RST

Escort Driver
AW: Kühlwasser ist ständig am kochen

warscheinlich war irgendwann mal das termostatgehäuse defekt/undicht und der motor wurde heiß gefahren und nun ist der zylinderkopf im eimer
kommt bei diesem motor leider sehr oft vor .

schaltet der kühlerlüfter ein ?
 

Aercorpy

Bitte im Forum "Sonstiges" im 1. Thread melden!!!
AW: Kühlwasser ist ständig am kochen

Grüße,

ein Kollege hatte mir verschwiegen, das er sich ein wenig mit Motoren auskennt :-/ ..... Er hat heut mal soweit alles angeschaut.

Laut seiner Aussage läuft alles wie es sein muss. Hab heut auch mal ne längere Ausfahrt gemacht und heute lief alles wie es sollte.

War nicht am kochen, Lüfter läuft wie es soll.

Kann es vielleicht sein, das gestern einfach die Hitze, Autobahn und das höhere Tempo für eine Überhitzung gesorgt haben ?

mfg
 

go87

Bitte im Forum "Sonstiges" im 1. Thread melden!!!
AW: Kühlwasser ist ständig am kochen

Sicher nicht. Da ist was faul.
 

Werner-Streetka

Bitte im Forum "Sonstiges" im 1. Thread melden!!!
AW: Kühlwasser ist ständig am kochen

Thermostat öffnet nicht (oder manchmal nicht)
Thermostat, oder besser noch ganzes Gehäuse samt Thermostat erneuern.
Eigentlich einfach. Um dran zu kommen muss der Luftfilterkasten raus, und dazu wiederum die Batterie.

Nicht zu leicht nehmen die Sache, sonst kann's einen kapitalen Motorschaden geben, und dann wird's teuer!!

P.S.: Das hier: http://www.ebay.de/itm/151905130562
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben